Von Mr. Holmes zu Sherlock

Meisterdetektiv. Mythos. Medienstar
von Mattias Boström, übersetzt von Susanne Dahmann und Hanna Granz

Dem Autor ist es auf wunderbare Weise gelungen, die Geschichte Shelock Holmes von Beginn bis heute in romanform zu erzählen. Von Anfang an taucht der Leser ein in die Welt des Arthur Conan Doyle und begibt sich von Kapitel zu Kapitel auf eine Zeitreise beginnend im neunzehnten Jahrhundert bis in die Gegenwart.
Ich möchte behaupten, dass das Buch in keiner Sherlock Holmes/ACD-Sammlung fehlen sollte, da es doch einige Informationen über die Entwicklung von Sherlock Holmes vermittelt, und dies auf interessante und nie langweilig werdende Art und Weise.
Auch wenn die Kapitel über die letzten Jahre an “Spannung” etwas abnehmen und man teilweise das Gefühl hat, hier schreibt ein Fan, so ist das Gesamtwerk auf jeden Fall gelungen.

Hinweis: In der erst kürzlich veröffentlichten amerikanischen Fassung “From Holmes To Sherlock” wurde das Werk um fehlende Jahre (20 Kapitel) erweitert.

Update 25. Oktober 2017
Nachdem ich von dem Author selbst via Twitter daran erinnert wurde, dass die in der US-Ausgabe ergänzten Kapitel das Buch von der ursprünglichen Version abweichen lässt, muss ich gestehen, dass der Author es auf brillianter Art geschafft hat, das Buch auf einem hohen Level absolut lesenswert zu halten. Ein Muss für jeden Sherlockianer!

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

w

Connecting to %s